Leckage Management-Programm

Lecks in Druckluftsystemen sind nichts anderes als verschwendete Energie!

Druckluftsysteme verlieren typischerweise 25 % oder mehr ihrer Versorgung durch Leckagen. Leckagen sind nicht nur verschwendete Energie, sie sind auch erheblich teuer und tragen zu erhöhten CO2-Emissionen bei.

Eine LeekSeek Leck Prüfung und -Reparatur hat sich als die effektivste und kosteneffizienteste Methode auf dem Markt erwiesen.

Das LeekSeek® Leak Management-Programm bietet maximale und nachhaltige Leckagereduzierung, um Energie zu sparen und CO2-Emissionen zu reduzieren.

Zunächst lokalisieren, dokumentieren und melden wir die Leckagen

LeekSeek-Audits werden immer von LeekSeek®-zertifizierten Technikern durchgeführt.

Ihr gesamtes Netzwerk, Rohrleitungen, Anschlüsse, Ventile, Maschinen, wird mit einem Ultraschall-Lecksuchgerät mit DND® (Dynamic Noise Discrimination)-Technologie auf Leckagen überprüft. Jedes gefundene Leck wird markiert, ausgewertet und alle wertvollen Daten werden in die LeekSeek-eigene Online-Management-Software übertragen.

… dann beseitigen wir sie!

Das Software-Tool gibt Ihnen einfach und schnell Auskunft darüber, wo genau sich die Lecks in Ihrer Anlage befinden, was leckt und wie schwerwiegend die Leckagen sind. Es liefert alle notwendigen Daten für die Betriebsleitung, um die Sicherheit in Bezug auf Gaslecks in und um Ihre Anlage zu überwachen. Die Software bietet Ihnen außerdem Werkzeuge für priorisierte Reparaturmaßnahmen, einschließlich geschätzter Zeit, benötigter Komponenten und mehr.

Dank unserer einzigartigen Dokumentationsmethoden und unserer intelligenten Berichtssoftware werden die meisten Reparaturen sehr oft beim gleichen Besuch wie das Audit und während der normalen Produktionszeiten abgeschlossen, je nach Zugänglichkeit der einzelnen Anlagen.

N2

Stickstoff

Argon

Argon

H2

Wasserstoff

CO2

Kohlendioxid

He

Helium

CH4

Methangas

C3H8

Propangas

O2

Sauerstoff

Dampf

Dampf

Vakuum

Vakuum

Alle Druckgase

Ein Standard-Audit von LeekSeek® umfasst nicht nur Druckluft, sondern auch alle anderen industriellen Druckgase, wie z. B. Stickstoff, CO2, Wasserstoff, Sauerstoff, Argon, LNG, LPG, usw., einschließlich Dampf und Vakuum. Der Bericht zeigt sowohl die Gesamtergebnisse als auch detaillierte Informationen für jedes Gas einzeln an.

Maximieren Sie Ihre Einsparungen, beginnen Sie jetzt!

Es ist nicht unüblich, Luftleckagen zu ignorieren, da man sie nicht sehen und meist auch nicht hören kann und vielleicht als „nur Luft“ betrachtet werden. Luftleckagen kosten Sie jedoch jede Minute unnötig Geld, bis sie beseitigt werden. Je länger Sie warten, die Reparaturen hinauszögern und die Leckagen weiter bestehen lassen, desto mehr potenzielle Einsparungen gehen verloren.

LeekSeek® Energiegekennzeichnetes Leckage Management-Programm

Das LeekSeek® Druckluft-Leckage Management-Programm standardmäßig mit einem Energielabel ausgestattet.

Basierend auf den Ergebnissen und Verbesserungen bei der Reduzierung von Leckagen wird dem Kunden nach jedem Audit ein LeekSeek® Energielabel verliehen, beginnend mit Level D, gefolgt von C, B und schließlich A!

  • Harmonisiert mit anderen Standards für Energiesparmaßnahmen in der Industrie und in der Gesellschaft
  • Macht die Umweltauswirkungen des Druckluft-Leckage Management-Programms sichtbarer
  • Schafft einen Anreiz für einen langfristigen, nachhaltigen Plan zur Maximierung der Reduzierung von Druckluftabfällen
  • Macht es für Kunden einfacher, den Fortschritt, die Entwicklung und die Verbesserungen innerhalb eines Druckluft-Leckage Management-Programms zu verfolgen

LeekSeek®, – der Industriestandard für Druckluft-Leckage Management!

Einsparungsrechner

Loading...

Bitte geben Sie Ihren Druckluftverbrauch (m3/min) an. Falls nicht bekannt, geben Sie Ihre Gesamtleistung Ihrer installierten Kompressoren an.

Bei der Kalkulation mit kW wird von einer Auslastung von 70% der gesamt installierten Leistung ausgegangen.

Falls nicht bekannt, wird mit 0,025€/m3 gerechnet (Durchschnittspreis der Europäischen Industrie)

1 Monat
warten